Die Bücherei

Die Bücherei ist vorübergehend geschlossen. 

Ausgeliehene Bücher der Kinder der GS Jheringsfehn werden zeitnah bei den KlassenlehrerInnen abgegeben. 

"Im Mai 2016 haben wir, B. van der Berg und U. Saathoff, die Gemeindebücherei Jheringsfehn in der Grundschule übernommen.

Mit Hilfe der Beratungsstelle für öffentliche Bibliotheken haben wir die Bücherei auf den neuesten Stand gebracht, um die Leselust der Kinder zu wecken. Uns ist es wichtig, dass die Kinder in einer gemütlichen Umgebung Spaß am Lesen entwickeln. In regelmäßigen Abständen kommen die Klassen geschlossen zu uns, um Bücher zu leihen, zu entdecken und gemeinsam die Bücherei zu erkunden. 

Durch Bastelaktionen, Spiele und Buchvorstellungen wollen wir ganz spielerisch die Lesekompetenz fördern. 

 

Gut erhaltene Kinderbuchspenden für Kindergarten- und Grundschulalter ab Erscheinungsdatum 2010, nehmen wir gerne entgegen!

 

Vielen Dank, B. van der Berg und U. Saathoff"

Die Grundschule Jheringsfehn dankt Frau van der Berg und Frau Saathoff sehr für die tolle Umgestaltung der Bücherei, die wunderbaren Dekorationen,  die beliebten Bastelstunden mit den Kindern und die Unterstützung! Wir verabschieden uns nun von Ihnen und Ihren Kindern und wünschen alles Liebe und Gute! 

 

Wir sind sehr dankbar, dass Frau Remmers die Organisation der Bücherei übernommen hat.

Schön, dass die Kinder weiterhin die Möglichkeit haben, in Büchern zu stöbern und diese auszuleihen zu können. Die Schüler freuen sich immer sehr auf ihre Bücherei-Stunde.