Herzlich Willkommen auf der Homepage der Grundschule Jheringsfehn

Startseite

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie sich für unsere Schule interessieren.

 

Schauen Sie sich auf unserer Homepage um. Auf den verschiedenen Seiten haben wir Ihnen alles Wissenswerte zusammengestellt.

 

Wir hoffen, dass wir Ihnen ein lebendiges Bild unseres Schulalltags vermitteln und Ihnen zeigen können, dass hier mit Freude gelernt wird.

 

Viel Spaß wünscht Ihnen das Team der Grundschule Jheringsfehn.

 


Kontakt

Grundschule Jheringsfehn

Altebeek 98-100

26802 Moormerland

 

Telefon: 04954-4173

E-Mail: gs.jheringsfehn@ewetel.net

 

Sekretariat: Frau Dirks

E-Mail: gs.jheringsfehn-sek@ewetel.net

 

Öffnungszeiten: montags bis freitags

von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr

 

Schulleitung: Frau Helmers

 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass auch die Mitglieder der Schulleitung einen großen Teil des Vormittags unterrichten und somit das Telefon nicht ständig besetzt ist. In diesem Fall sprechen Sie Ihr Anliegen bitte auf den Anrufbeantworter. 

 

 


Neuigkeiten kurz und knapp

10 jähriges Jubiläum der Ganztagsschule 2019/2020

Die Grundschule veranstaltete am Samstag, 26.10.2019 ein Schulfest anlässlich des 10 jährigen Jubiläums der Ganztagsschule. Wir danken allen Mitwirkenden für die tollen Spiel- und Bastelangebote, die leckeren Bratwürste, das Popcorn, die Zuckerwatte und vieles mehr. Es war ein sehr gelungenes Fest mit sehr viel Spaß für alle. 

Die kleine Blockflöte geht auf Reisen 2019/2020

Eine kleine musikalische Aufführung begeisterte die Schülerinnen und Schüler am Freitag, 25.10,2019 in der Turnhalle der Grundschule Jheringsfehn. Yves Gueit und Johannes Epremian sorgten hier für Spannung und stellten dabei bekannte sowie exotische Blasinstrumente vor. Eingebettet in eine kleine Geschichte über Bella, eine kleine Blockflöte, die einsam und allein lebt und sich auf die Suche nach anderen Blockflöten und Flötenwesen macht. Auf ihrer Reise lernt sie diese kennen, erfährt ihre Namen und kann ihren unterschiedlichen Klängen lauschen.  

 

Schuljahr 2019/2020

Herzlich Willkommen im neuen Schuljahr 2019/2020! Wir wünschen allen einen guten Start.


Schulhalbjahr 2018/2019

Nun endet auch dieses Schuljahr. Wie in jedem Jahr haben die besten Leser und Leserinnen am schulinternen sowie Gemeinde-Lesewettbewerb teilgenommen und tolle Preise bekommen. Die Abschlussfeiern vor den Ferien waren wie immer grandios. Am diesjährigen Lauftag haben die Schüler und Schülerinnen wieder alles gegeben und ihre Laufabzeichen erhalten. 

Wir verabschieden die Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen und wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg auf ihrem weiteren Weg. 

 

Wir danken allen Eltern für tatkräftige Unterstützungen. Besonderer Dank gilt den Eltern, die die Bücherei leiten (s. unter Bücherei) sowie dem Förderverein und hoffen weiterhin auf Anmeldungen und Beteiligung vieler Eltern auch in den nächsten Schuljahren.  

Auch Katharina Geuken und Björn Lütjens danken wir für ihre tatkräftige Unterstützung im Schulvormittag sowie im Ganztag. Sie haben ihr BFD nun beendet und wir wünschen auch ihnen für Ihren weiteren Weg alles Liebe und Gute. 

Mit einem sehr positiven Ergebnis des ersten Teils der Fokusevaluation freut sich das Team der Grundschule Jheringsfehn auf weitere erfolgreiche Jahre und wünscht wunderbare und erholsame Ferien. 

Klassenfahrt 2018/2019

Für die Klassen 4a und 4b ging es im März nach Schillig auf Klassenfahrt. Im Folgenden gibt es ein paar Eindrücke:

Faschingsfeier 2018/2019

Herzlich willkommen 2018/2019

Zum Schulhalbjahr 2018/2019 begrüßen wir herzlich unsere neue Lehrer-Kollegin Sonja Roß. Sie unterstützt das Team hauptsächlich in den Fächern Sachunterricht und Mathematik. Wir freuen uns darüber und wünschen einen guten Start an unserer Grundschule Jheringsfehn. 


Einschulung 2018/19

Am Samstag, den 11. August 2018, haben wir unsere Erstklässler in einer Feierstunde eingeschult. Frau Helmers begrüßte alle Anwesenden mit einer kleinen Geschichte und die die Patenklassen 3a und 3b sangen Lieder für die neuen Erstklässler. Diese waren aufgeregt und freuten sich auf die allererste Schulstunde, die von den neuen Klassenlehrerinnen Frau Hobbiejanßen und Frau Schimanski gehalten wurden. 

 

Wir danken herzlich dem Förderverein der Grundschule Jheringsfehn, der die Eltern mit leckerem Kuchen und Kaffee/Tee versorgte. Auch die Tische waren wieder mal wunderbar gedeckt. Ein herzliches Dankeschön auch an alle Schülerinnen und Schüler, die Kolleginnen und unserem Hausmeister! Und natürlich an Pastorin Metz für den Einschulungs-Gottesdienst!

 

Herzlich Willkommen 2018/2019

Im neuen Schuljahr 2018/2019 begrüßen wir herzlich unsere neue Lehrerkollegin Frau Anne Schimanski, die die Klasse 1b der Grundschule Jheringsfehn übernimmt.

Verabschiedung 2017/2018

Zum Schuljahresende mussten wir uns von einigen Team-Kollegen verabschieden. 

Frau Renate Fokuhl verlässt die Schule und eilt in ihren wohlverdienten Ruhestand. Wir freuen uns für sie und wünschen ihr alles erdenklich Liebe und Gute. 

Darüber hinaus verlässt uns unsere Referendarin Frau Ann-Christin Klages sowie unsere Praktikanten Frau Maren Reise und Herr Kai Klaasen und Sandra Zuiderven, die ihren BFD an unserer Schule machte. Auch ihnen wünschen wir auf ihrem weiteren Weg alles Liebe und Gute. 


Theaterstück mit dem Zahlenteufel "Zacharias"

23.05.2018

 

Sind Zahlen im Leben überhaupt wichtig????

 

DAS findet "Zacharias Zahlenteufel" auf jeden Fall nicht. Er hat eine fürchterliche Allergie und muss nur bei dem Gedanken an Zahlen immer wieder niesen. Zahlen... überall Zahlen. Die möchte Zacharias komplett aus dem Leben verbannen. Der Ofen, also die Temperaturanzeige, hat schon mal keine Zahlen mehr, hat er nämlich "weggerubbelt". Wie wunderbar!

Ob der Kuchen dennoch gelingt? 

 

Durch dieses Mathe-Theaterstück wird den Schülerinnen und Schülern auf ganz wunderbare Weise verdeutlicht, wie relevant Zahlen im Alltag sind. 

Ein mitreißendes Erlebnis für die Schüler der Grundschule Jheringsfehn:

Alexandra Hehl sorgte für Stimmung in der Turnhalle und riss das Publikum nicht nur mit ihrer Musical-Stimme mit.